Keramik Buddhismus Neue Adresse Info English
Dirk Aleksic   1967 geboren und aufgewachsen in Niedersachsen. Ein angefangenes Studium der Japanologie an der FU Berlin habe ich abgebrochen, nachdem ich in Japan das Zen-Kloster Hosshinji für mich entdeckte, wo ich nach einigen kürzeren Aufenthalten dann von 1998 bis 2007 durchgehend gelebt habe. Dort bin ich in der Tradition des Soto-Zen zum buddhistischen Mönch ordiniert worden. Nach meiner Rückkehr aus Japan habe ich als Autodidakt das Keramik-Handwerk gelernt und bin seit 2011 professioneller Keramiker mit eigener Werkstatt in Berlin. Meine Arbeit ist stark von der modernen aber auch von der traditionellen japanischen Keramik inspiriert. Die höchste Kunst besteht für mich darin, nichts Besonderes zu machen.  
Info